interfest.de
  • Zitadelle Spandau, Berlin
  • Fort Gorgast, Kaserne, Brandenburg
  • k.u.k. Fort Gorazda, Kehlseite, Montenegro
  • Ehemalige Batterie Boutelle, San Francisco, USA
  • Artilleriewerk Opera 7 des Vallo Alpino, Monte Croce Comelico, Sbarramento Alto Padola Cresta di Vallorera, Karnische Alpen, Italien
  • Erhaltene Fassade des nach 1945 gesprengten Flakturmes im Humboldthain, Berlin
  • 38,1 cm Kanone der 43. Batería Punta Paloma Alta, Tarifa, Spanien
  • Postazione M2 des neuen Vallo Alpino, Passo di Tanamea, Italien
  • Bogendeckung für Kampfflugzeuge auf dem ehemaligen sowjetischen Flugplatz Brand, Brandenburg

Interfest e. V.
Herr Candy Liske
Karl-Lade-Str. 14
D-10369 Berlin

Telefon: +49 (0)30 8342681
Telefax: +49 (0)30 8344511
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
        
Vorstand
Oliver Zauzig (Präsident)
Sebastian Höbig (Vizepräsident)
Candy Liske (Geschäftsführung)
René Krug (Schatzmeister)

Registergericht

Amtsgericht Saarbrücken


Registernummer

09-17 VR 3255

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Datenschutz

Seit dem 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft. Dabei wird die europäische Datenschutzrichtlinie in geltendes deutsches Recht überführt. Im Kern werden personenbezogene Daten besser geschützt und jede Person kann weitgehend darüber entscheiden, was mit den eigenen Daten geschieht. Das Präsidium der Interfest verpflichtet sich diesen Regelungen.

Die Nutzung unserer Webseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, die dem Verein während der Anmeldung mitgeteilt sowie im Laufe der Mitgliedschaft übermittelt werden, erfolgt ausschließlich im Sinne des Vereinszwecks, der in der Satzung festgeschrieben ist (Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung). Das gleiche gilt für Daten von Nichtmitgliedern, die in irgendeiner Form mit dem Verein in Kontakt treten (z.B. Besteller von Publikationen oder Teilnehmer an Exkursionen bzw. den Jahreshauptversammlungen). Es werden keine Daten von Vereinsmitgliedern an Dritte übermittelt, außer dies ist für die Aufrechterhaltung des Vereinsgeschäfts notwendig. Dies gilt vor allem für den Versand der Vereinspublikationen (Am Wall und Fortifikation) an die Mitglieder. Gegenüber staatlichen Stellen werden nur Daten offengelegt, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Das Präsidium ist zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.

Es besteht jederzeit das Recht auf Berichtigung, Löschung und/oder Sperrung der Daten insofern die Arbeit im Sinne der Satzung dadurch nicht behindert wird. Bei Austritt, Ausschluss und Tod werden die Daten sofort und komplett gelöscht. Eine Archivierung ist gesetzlich nicht zulässig.

Wie sind die Daten der Mitglieder hinterlegt und geschützt? Eine Datenbank für die Kontoführung des Vereins, in der alle übermittelten Daten erfasst werden, existiert lediglich auf dem vereinseigenen, Passwort geschützten Rechner, den der Schatzmeister für seine Geschäfte nutzt. Daneben existiert eine Passwort-geschützte Sicherheitskopie, die beim Präsidenten hinterlegt ist. Für die Arbeit von Geschäftsführer und Präsident werden Passwort geschützte, elektronische Tabellen genutzt.

Auf der Webseite des Vereins sind lediglich angemeldete Benutzer mit Namen, Benutzernamen, Passwort und E-Mail registriert. Die für den Zugang zu den internen Seiten hinterlegten Daten sind bei unserem Webhoster webgo GmbH hinterlegt, der sich seinerseits den Datenschutzbestimmungen unterwirft. Es werden von uns keine Konten für den internen Bereich ohne Ihre Einwilligung angelegt. Wir benutzen keine Web-Analyse Tools für Besucherstatistiken oder ähnliches.

Als Ansprechpartner für den Datenschutz des Vereins braucht der Verein keinen separaten Datenschutzbeauftragten zu bestimmen, da die Datenerhebung ausschließlich für den Geschäftsbetrieb des Vereins notwendig ist und lediglich der Vorstand Zugriff auf persönliche Daten der Mitglieder hat. Auskünfte zum Datenschutz erteilt der Präsident auf Anfrage.

Letzte Aktualisierung (Dienstag, 22. Mai 2018)

INTERFEST-Jahrestagung
Berlin
1. – 5. Mai 2019